(16.09.2018) U10-Mädels erzielen ersten Treffer
Bereits Mitte August startete die U10-Mädchenmannschaft des JFV Dreieich in die neue Saison. Das neu formierte - noch sehr junge Team - um die Trainerinnen Pauline Winkler und Kira Schad spielt aktuell die E-Junorinnen-Qualifikations-Runde der Region Frankfurt. Nachdem man aus den ersten beiden Spielen punkt- und torlos heraus gegangen war, trafen sie am vergangenen Sonntag auf heimischem Rasen mit Nauheim/Königstädten wieder auf einen sehr starken Gegner. Schon von Beginn an konnten die Gäste ihre spielerische und körperliche Überlegenheit in eine Vielzahl von Toren umsetzen. Aber die JFV-Kickerinnen ließen sich nicht unterkriegen, erspielten sich durch kämpferischen Einsatz immer wieder eigene Torchancen und kamen somit in der ersten Halbzeit zu ihrem ersten und viel umjubelten Treffer der Saison. Torschützin war Emilia Fetzberger. Während einer starken Phase in der zweiten Halbzeit wären mit etwas Glück sogar noch weitere Treffer möglich gewesen. Am Ende konnten die Gäste aus Nauheim/Königstädten einen verdienten 1:17 Sieg für sich verbuchen. Trotz der deutlichen Niederlage kann das Spiel als Erfolg gewertet werden. Wenn es gelingt, den tollen Zusammenhalt in der Mannschaft zu bewahren, wird die Zeit der JFV-Mädels ganz sicher bald kommen.
Es spielten: Liana Kunz, Lea Schmidt, Emilia Mayer, Helene Walter, Maja Klann, Emilia Fetzberger, Sara Müßle, Luisa Schiliro, Lilly Ploep, Sophie Vortmüller

JFV Dreieich 2015 e.V.
Am Sportplatz 1-3
63303 Dreieich

 

Telefon: 06074 - 6 85 66
Fax: 06074 - 60 18
E-Mail: jufu@jfv-dreieich.de